Stoßwellenakupunktur SWAG - Praxis Dr Kunz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Stoßwellenakupunktur SWAG

Akupunktur / TCM

besonderes Leistungsangebot nach eigenen Angaben



Stoßwellenakupunktur - SWAG



Hierbei handelt es sich um ein neues Verfahren der Akupunktur bei dem die Stoßwellenbehandlung mit der Akupunktur kombiniert wird.

So werden bestimmte Akupunkturpunkte mit der Stoßwelle stimuliert. Parallel dazu kommt die muskellockernde und durchblutungsfördernde Wirkung der Stoßwellentherapie zum Tragen was die Wirkung entscheidend verbessert.
Des Weiteren können ebenfalls Wirbelkörperblockierungen gelöst werden was ja häufig ein Problem darstellt.

Den Erfolg dieser Methode konnten wir im vergangenen Jahr in einer Studie eindrucksvoll belegen.

Wie wird diese Therapie durchgeführt?

Zu Beginn der Behandlung werden bestimmte Akupunkturpunkte am Körper mit der Stosswelle stimuliert sowie bei Bedarf und je nach Erkrankung das darumliegende Muskel oder Sehnengewebe ebenfalls.
Anschliessend werden mit der herkömmlichen Akupunkturnadel weitere Akupunkturpunkte wie in der normalen Akupunktursitzung ca. 20 min. behandelt.
So dauert eine Behandlung ca. 30 min.
Insgesamt werden ca. 10 Sitzungen 2 mal pro Woche durchgeführt.


Sie können sich weiter informieren über folgende Links:



www.cbiatc.de/Stosswellen_Akupunktur_SWAG/

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü